Naturfreibad Pulvermaar eröffnet am 19. Juni 2020

Der Badebetrieb wird zwar in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der gewohnten Weise ablaufen können, dennoch haben wir ein entsprechendes Konzept erarbeitet, dass den Einlass möglich macht.

Aufgrund des allgemeinen Abstandsgebotes von 1,50 m, welches auch im Freibad einzuhalten ist, haben maximal 220 Gäste gleichzeitig Zutritt ins Bad. Um möglichst vielen Besuchern die Nutzung des Freibades zu ermöglichen, wurden für den Badebetrieb Zeitfenster festgelegt. Am Ende jedes Zeitfensters ist das Bad zu verlassen. In der Zeit bis zum nächsten Einlass erfolgen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten.

Zeitfenster in der Zeit vom 19.06. – 03.07.2020
Mo.- Fr.                                                           von 15.00 – 19.00 Uhr
Sa.- So.   von 10.00 – 14.00 Uhr      und      von 15.00 – 19.00 Uhr

Zeitfenster in der Zeit vom 04.07. – 16.08.2020 (Sommerferien)
             Mo.- So.   von 10.00 – 14.00 Uhr   und   von 15.00 – 19.00 Uhr

Zeitfenster in der Zeit vom 17.08. – 30.08.2020
             Mo.- Fr.                                                     von 15.00 – 19.00 Uhr
             Sa.- So.   von 10.00 – 14.00 Uhr   und   von 15.00 – 19.00 Uhr

Bei schlechter Witterung bleibt das Naturfreibad geschlossen!

Aufgrund der begrenzten Zugangszahl von 220 Badegästen, ist es unabdingbar, dass Sie den Freibadbesuch zuvor
ONLINE RESERVIEREN.
Da wir die Auflage haben, alle Badegäste zu registrieren, sind bei der Reservierung alle Personen namentlich anzugeben, für die Sie eine Reservierung vornehmen möchten. Bezahlt wird danach wie immer an der Kasse.

Liebe Badegäste,
wir wünschen Ihnen auch unter den aktuellen gegebenen Umständen eine unbeschwerte Zeit im Naturfreibad Pulvermaar.
Das Team von Alwine und Walter Borsch, DLRG Ortsgruppe Gillenfeld und Ortsbürgermeister Karl-Heinz Schlifter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.